Unter Windows 8 in den Safe Mode / Abgesicherten Modus booten
#1
Wie ihr sicher festgestellt habt, ist das Booten in den Abgesicherten Modus unter Windows 8 etwas kompliziert. Der Microsoft Mitarbeiter und Blogger http://blogs.technet.com/juanand/Profile...irect.ashx erklärt nun wie ihr in den http://blogs.technet.com/b/juanand/archi...eview.aspx:



Bild: http://blogs.technet.com/cfs-file.ashx/_...D7C107.png



Bild: http://blogs.technet.com/cfs-file.ashx/_...8D0662.png



Zuerst müsst den aktuellen Eintrag kopieren



Code:
bcdedit /copy {23fc82d2-?.} /d ?Windows Developer Preview (Safe Mode)?


und dann über msconfig Safe Mode aktivieren:



Bild: http://blogs.technet.com/cfs-file.ashx/_...EF3550.png



Nun erhält man beim Booten die Auswahl ob man den abgesicherten Modus booten will:



Bild: http://blogs.technet.com/cfs-file.ashx/_...FDFE80.png
Antworten
#2
Mööp, man muss SHIFT+F8 drücken, dann hat man das alte Menü wieder um in den abgesicherten Modus zu booten. Darauf muss man erst mal kommen
Antworten
#3
Ja, da muss man wirklich drauf kommen. Danke!
Antworten
#4
Jau, André, auch ich sage danke. Nach den Infos habe ich schon eine Weile gesucht - komme aber vor lauter Baustellen nicht mehr zum Recherchieren. Muss wohl wieder häufiger bei euch vorbeischauen :-).
Antworten
#5
Zitat:Muss wohl wieder häufiger bei euch vorbeischauen :-).


jupp, soltest du Wink Angel
Antworten
#6
Funktioniert hier in der CP nicht. Weder mit Shift-F8 noch mit sonstwas. Anscheinend soll man das vorher immer in msconfig einstellen. Aber wenn der Kasten mal gar nicht mehr bootet? Das müsste man in der Final aber unbedingt ändern.
Antworten
#7
nutzt du den alten schwarz weiß oder Metro-Bootloader?
Antworten
#8
Ich hab derzeit Metro eingestellt. Weiterhin ist ein Starteintrag für Win 7 vorhanden. Wenn mir also nun die beiden Einträge zur Auswahl präsentiert werden, komme ich weder mit F8 noch mit Shift-F8 zur erweiterten Auswahl, in der auch ein abgesicherter Modus angeboten wird. Wenn ich auf DOS-Look umstelle, ist alles wie gehabt: mit F8 ist dann das übliche erweiterte Bootmenü zu sehen. Das wird dann wohl die Standardeinstellung werden, denn für Dual-Boot taugt Metro eh nichts, weil immer ein Neustart ausgelöst wird. Das nervt.
Antworten
#9
ich kriege es in der CP auch nicht hin, in der DP gings noch über Shift+F8 gleichzeitig drücken.

Muss man es halt über den neuen Eintrag machen.
Antworten
#10
Oder man klickt auf "Change defaults or change other options" und von dort aus kommt man auch in das alte Menü mit dem abgesicherten Modus und den anderen Optionen.
Antworten
#11
dann sieht man doch aber nur wenn mind 2 Einträge vorhanden sind. Oder?
Antworten
#12
Wenn Windows 8 nicht mehr bootet, hat man ein Problem den Menü-Punkt abgesicherter Modus einzufügen. Günter zeigt wie man den Eintrag offline einfügt:



Windows 8: Bootmenü mit Starteinstellungen per BCD-Injection erzwingen

http://www.borncity.com/blog/2012/11/16/...erzwingen/
Antworten
#13
Hier gibt es einen Registryeintrag um vom Desktop in den abgesicherten Modus starten zu können:



Bild: http://htse.kapilarya.com/Windows-8-Safe-Mode-2.png



http://www.kapilarya.com/how-to-boot-win...ntext-menu
Antworten
#14
Ihr könnt in den abgesicherten modus booten in dem ihr 3 Mal den PC abwürgt und in die automatische Reperatur abbrecht:



Windows 8, the F8 Key, and You

http://blogs.msdn.com/b/timid/archive/20...d-you.aspx



Bild: http://blogs.msdn.com/cfs-file.ashx/__ke...D7BCCC.png
Antworten
#15
Wenn ihr die SHIFT Taste und auf den Neustart Button in der Charms- Leiste drückt, dann kommt ihr auch in die Reparatur Optionen um dort den Abgesicherten Modus starten zu können:



[http://winaero.com/blog/how-to-boot-to-safe-mode-command-prompt-quickly-in-windows-8-and-windows-8-1/]
Antworten


Gehe zu: